HERZLICH WILLKOMMEN 

Vor über 30 Jahren legte Dr. Franz Große Lembeck, Fachtierarzt für Pferde, den Grundstein für die tierärztliche Praxis für Pferde im Münchner Osten. Über die Jahre gesund gewachsen sind wir auch heute Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Gesundheit und das Wohlergehen Ihres Pferdes geht - fit in allen Gebieten.

Dabei bauen wir unser Angebot in Fach- und Spezialgebieten kontinuierlich aus und können Ihnen heute ein ein umfassendes Spektrum an tiermedizinischen Leistungen anbieten. Wir danken für die gute Zusammenarbeit sowie Ihr Vertrauen in den letzten 30 Jahre und freuen uns über Ihren Besuch in unserer Pferdeklinik.

Die neue Stallanlage - zum Vergrößern bitte Bilder anklicken

AKTUELLES | APRIL 2017

Es ist geschafft - Frau Dr. Blessing und Herr Dr. Schweighofer, Klinikinhaber der Pferdeklinik in Parsdorf, eröffneten offiziell die neu entstandenen Stallungen und Zentren der Pferdeklinik in Parsdorf.

Der neue Anbau der Pferdeklinik verbindet High-Tech-Tiermedizin, medizinische Expertise, kurze Wege und den fächerübergreifenden engen Austausch zum Wohle unserer vierbeinigen Patienten. Künftig können so bis zu 34 Patienten stationär behandelt und versorgt werden, davon 9 intensivmedizinisch.

Neben dem neu entstandenen Stallgebäude sind auch zwei neue Funktionsbereiche geschaffen worden: das ZENTRUM FÜR PFERDEAUGENHEILKUNDE unter Leitung von Dr. Stefan Gesell-May sowie das ZENTRUM FÜR PFERDEZAHNHEILKUNDE unter Leitung von Dr. Fabian Hällfritzsch. Damit wird die Spezialisierung auf die einzelnen Fachgebiete konsequent fortgesetzt.

So ist auch in Zukunft sichergestellt, dass wir Ihr Pferd bestmöglich sowie mit Sachverstand, Leidenschaft und tierärztlicher Kompetenz versorgen können.

 IM NOTFALL RUND UM DIE UHR:    
+49 (0) 89 - 90 11 96 3

SIE ERREICHEN UNS IM NOTFALL RUND UM DIE UHR UNTER:    +49 (0) 89 - 90 11 96 3

KONTAKT & ANFAHRT

PFERDEKLINIK IN PARSDORF
Dr. Blessing | Dr. Schweighofer

Vaterstettener Weg 6
85599 Parsdorf / Vaterstetten

Wir sind ganzjährig rund um die Uhr für Sie erreichbar.  Bitte informieren Sie uns in dringenden Notfällen vorab telefonisch, damit wir bis zu Ihrem Eintreffen bereits alle notwendigen Vorkehrungen treffen können. 

Telefon   +49 (0) 89 - 90 11 96 3
Telefax    +49 (0) 89 - 90 11 96 40
info@pferdeklinik-in-parsdorf.de

Für umfassende Untersuchungen bitten wir um vorherige Terminvereinbarung, um Wartezeiten für Sie und Ihr/e Pferd/e zu minimieren.

LEISTUNGEN

Fit in allen Gebieten - neben der allgemeinmedizinischen Betreuung sind wir auf verschiedene Fachbereiche spezialisiert und können Ihrem Pferd so ein umfassendes Spektrum an Leistungen bieten:

  • Augenheilkunde
  • Arthroskopie & Orthopädie
  • Chirurgie (inkl. Kolikchirurgie)
  • Computertomographie (CT)
  • Digitales (mobiles) Röntgen
  • Embryotransfer & Gynäkologie
  • Gastroskopie
  • Erkrankungen der Gelenke & Sehnen
  • Innere Medizin
  • Leistungsdiagnostik & Kardiologie
  • Laboruntersuchungen
  • 24-Stunden Bereitschaft
  • Osteopathie & Physiotherapie
  • Prophylaxe (Impfung & Entwurmung)
  • Stosswellentherapie
  • Ultraschall / Sonographie
  • Zahnmedizin

ANFAHRTSINFORMATION

Geänderte Verkehrsregelung:
Autobahnanbindung A94 Parsdorf

Ab sofort ist die Verkehrslenkung ab der neuen Autobahnanbindung 94, Abfahrt Parsdorf, geändert - bitte informieren Sie sich vorab über die geänderte Zufahrt zu uns.

Für weitere Informationen haben wir Ihnen hier eine Anfahrtsskizze zum Download bereitgestellt. 

ANFAHRTSSKIZZE | DOWNLOAD

FORTBILDUNG FÜR TIERÄRZTE | MAI 2017

Ein 2-tägiger praktischer Kurs: 
Practical Cardiology for Equine Practitioners

ÜBERBLICK

Ort:



Datum:
Sprache:

Pferdeklinik in Parsdorf,
85599 Parsdorf/Vaterstetten
Deutschland

19.05. - 20.05.2017
Englisch (mit deutscher Moderation)

REFERENTEN

Virginia Reef
BA, DVM, Dipl.ACVIM, Dipl.ACVSMR

Sophy Jesty
BS, DVM, Dipl.ACVIM

Fe ter Woort
DVM, DVSc, Dipl.ACVIM

Katharyn Mitchell
BVSc, DVCS, Dipl.ACVIM

Annelies Decloedt
DVM, PhD

When confronted with horses affected by cardiac abnormalities many equine practitioners are intimidated and shy away from a cardiologic work-up.  This practically-oriented course is intended to help general equine practitioners identify common equine heart diseases and their impact on performance, safety and life expectancy.  Attendees will learn how to perform a thorough physical exam of the cardiovascular system and will be taught how to acquire and interpret a routine echocardiogram and ECG, crucial skills for equine practitioners to provide heart assessments in horses.  The expertise and extensive experience of the team of internationally renowned equine cardiologists, along with a relaxed atmosphere will encourage open and honest discussions and stimulate attendees to assimilate knowledge.

The 7 hours of hands-on auscultation, ECG and echocardiography wetlabs will be held in small groups and a further 2 hours will be devoted to case discussions.  At the beginning of the course attendees will furthermore be provided a few cases to work through which will then be discussed at the end of the course.  The following topics will be covered in well-illustrated lectures and case discussions in English (with German moderation):

  • Cardiac Auscultation – Murmurs & Arrhythmias
  • The Foundations of Equine Echocardiography
  • The Essentials of Doppler Echocardiography
  • Electrocardiography – indications, principles, and interpretation
  • Arrhythmias – relevance and treatment
  • Collapse and sudden cardiac death
  • Interpretation of cardiac findings – impact on performance, safety and life expectancy
  • Case discussions – arrhythmias, regurgitations, shunts, etc.

The 7 hours of wetlab sessions will give attendees plenty of opportunity to further develop their echocardiography and ECG skills in small groups (max 4-6 attendees per instructor) on live horses with heart conditions, all under the supervision of the specialists. Each attendee will rotate through the following practical stations:

  • Auscultation of horses with heart conditions
  • Echocardiography of 5 horses with cardiac abnormalities in small groups (max. of 4-6 attendees per instructor)
  • Acquisition and interpretation of resting and exercising ECG

The course fee includes lunches at a restaurant, coffee/tea breaks, extensive electronic course notes and a certificate of attendance. Attendees can choose to only attend the lectures (= Lectures Only) on this course or can register for the entire course (= Lectures & Practical Sessions).  On the evening of the first day all attendees are invited to attend the course dinner, which costs 40 € (not included in the registration fee; drinks will be charged extra).  Early course registration is recommended as there are only a limited number of places available due to the highly practical nature of this course. This course is suitable for RCVS Modules:  B-EP.3;  C-E.2;  C-E.3;  C-E.5;  C-E.15;  C-E.16; C -VDI.5

WEITERE INFORMATIONEN & ANMELDUNG

HOLEN SIE SICH UNSERE KONTAKTDATEN AUFS SMARTPHONE

Für den Import unserer Kontaktdaten auf Ihr Smartphone scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und einer App für QR-Codes - danach können Sie diese Ihrem Adressbuch hinzufügen. 

Dr. Blessing 
Dr. Schweighofer

Vaterstettener Weg 6
85599 Parsdorf /  Vaterstetten
Deutschland

Tel.       +49 (0) 89 – 90 11 96 3
Fax.      +49 (0) 89 – 90 11 96 40
E-Mail.  info@pferdeklinik-in-parsdorf.de

...