PFERDEKLINIK IN PARSDORF | Augenheilkunde beim Pferd

Zentrum für Pferdeaugenheilkunde unter Leitung von Dr. Gesell-May

SIE ERREICHEN UNS IM NOTFALL RUND UM DIE UHR UNTER:    +49 (0) 89 - 90 11 96 3

Pferdeklinik IN PArsdorf → SPEZIALGEBIETE → Pferdeaugenheilkunde

PFERDEAUGENHEILKUNDE

Im klinikeigenen ZENTRUM FÜR PFERDEAUGENHEILKUNDE unter Leitung von Dr. Stefan Gesell-May | www.pferdeaugenheilkunde.de  sichern wir auch in Zukunft, dass Ihr Pferd bestmöglich sowie mit Sachverstand, Leidenschaft und tierärztlicher Kompetenz versorgt und behandelt werden kann. Mit Dr. Stefan Gesell-May haben wir einen Tierärztlichen Spezialisten an der Hand, welcher mit zahlreichen Weiterbildungsbezeichnungen wie z.B. „Fachtierarzt für Pferde“, „Fachtierarzt für Pferdechirurgie“ sowie der Zusatzbezeichnung "Augenheilkunde (Pferde)“ besonders auf Augenuntersuchungen und Augenoperationen beim Pferd spezialisiert ist.

Diagnostik am Pferdeauge:

  • Opthalmoskopie (direkt / indirekt)

  • Spaltlampenuntersuchung / Biomikroskopie

  • Tonometrie (Augeninnendruck-Messung)

  • Ultraschalluntersuchung am Auge

  • Zytologie / Hornhautabstrich

  • Kammerwasserpunktion (in Vollnarkose oder im Stehen zur Diagnostik der Periodischen Augenentzündung)

  • Infrarotfotografie

Konservative Therapien:

  • Hornhautentzündungen / Verletzungen

  • inneren Augenentzündungen

  • Glaukom (erhöhter Augeninnendruck)

  • Eingabe von Augentropfen über Kathetersystem (bei Pferden, die Salben schlecht tolerieren)

Wo wird untersucht?

  • Einfache Untersuchungen und kleinere, minimalinvasive Eingriffe können im heimischen Stall vorgenommen werden

  • Aufgrund der speziellen, technischen Ausstattung für Augenuntersuchungen und Augenoperationen (im Stehen und in Narkose) können wir bestimmte Untersuchungen und Eingriffe nur in der Klinik anbieten

Operationen:

  • Hornhautoperationen
    Abrasio Cornea
    Keratektomie
    Transplantation
    Bindehautlappenplastik

  • Glaukom-Operation
    Dioden-Laser 810nm

  • Vitrektomie / Glaskörper-Operation
    mithilfe eines CO2-Lasers für blutungsarme Operation bei leptospirenbedingter ERU / periodischer Augenentzündung / Mondblindheit

  • Implantat 
    bei nicht leptospirenbedingter ERU / Appaloosa-Uveitis / Tigerschecken-Uveitis

  • Phakoemulsifikation / Linsen-Operation
    bei getrübter Linse

  • Tumor-Operation
    Plattenepithelkarzinom: corneolimbal oder am dritten Augenlid
    Equines Sarkoid
    intraokulares Melanom

  • Augapfelentfernung
    in Vollnarkose oder im Stehen

  • Lidverletzungen

  • Bindehaut-Lappen-Plastik
    bei Hornhautverletzungen oder Hornhautgeschwüren

  • Laserzyklokoagulation
    Laserbehandlung bei erhöhtem Augeninnendruck

Wir freuen uns über Ihre Nachricht

PFERDEKLINIK IN PARSDORF

Dr. Susanne Blessing | Dr. Karl Schweighofer
Vaterstettener Weg 6
85599 Parsdorf / Vaterstetten

Telefon
Telefax
E-Mail

+49 (0) 89 - 90 11 96 3
+49 (0) 89 - 90 11 96 40
info@pferdeklinik-in-parsdorf.de

ANFAHRTSSKIZZE | DOWNLOAD

Wir sind ganzjährig - an 365 Tagen - rund um die Uhr für Sie erreichbar.  Bitte informieren Sie uns in dringenden Notfällen vorab telefonisch, damit wir bis zu Ihrem Eintreffen bereits alle notwendigen Vorkehrungen treffen können.

Für umfassende Untersuchungen bitten wir um vorherige Terminvereinbarung, um Wartezeiten für Sie und Ihr/e Pferd/e zu minimieren.

Dr. Susanne Blessing 
Dr. Karl Schweighofer
Tierärztliche Spezialisten

Vaterstettener Weg 6
85599 Parsdorf /  Vaterstetten
Deutschland

Tel.       +49 (0) 89 – 90 11 96 3
Fax.      +49 (0) 89 – 90 11 96 40
E-Mail.  info@pferdeklinik-in-parsdorf.de